Praktika in den Niederlanden

Tisch
Unsere Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums erhalten am Pictorius Berufskolleg im zweiten Ausbildungsjahr die Chance, ein sechswöchiges Schülerbetriebspraktikum in den Niederlanden zu absolvieren.

Die jahrelang erfolgreiche Schulpartnerschaft zum „Deltion College“ in Zwolle bildet ein verlässliches Fundament. Die Zusammenarbeit mit den niederländischen Kollegen ist geprägt durch eine besonders angenehme und kooperative Atmosphäre, die die Praktikumszeit zu einem absoluten Mehrgewinn für die berufliche Ausbildung und die persönliche Entwicklung macht.

Neben dem Standort in Zwolle ist ein Praktikum in jedem anderen Ort der Niederlande möglich. So haben in den letzten Jahren Schülerinnen und Schüler auch durch Praktika in Amsterdam und Deventer einzigartige Auslandserfahrungen gesammelt.

Impressionen aus Amsterdam

Marie und Birte währen des Praktikums in der niederländischen Hauptstadt

Marie Und Birte Fahrrad
Maries Praktikumsbetrieb „Urgenda“
Urgenda
Birtes Arbeitsplatz im Fotostudio „Studio13“

Einblicke in unsere Partnerschule „Deltion College“ in Zwolle

Daniel mit seinem Praktikumsbetreuer
Herrn Wanders und der betreuenden Lehrerin Frau Nowak

Organisation:

Im Vorfeld besuchen die Schülerinnen und Schüler mit der Niederländischlehrerin Frau Nowak den ausgewählten Betrieb, um erste Kontakte zu knüpfen. In Rücksprache mit den entsprechenden Fachlehrern werden Ziel- und Lernvereinbarungen für die Praktikumszeit festgelegt. Während des Praktikums stehen die verantwortlichen Lehrkräfte in engem Kontakt mit den niederländischen Praktikumsbetreuern und den entsandten Schülerinnen und Schülern.

Unterkunft:

Je nach Aufenthaltsort und persönlichen Präferenzen bieten sich Unterkünfte in Privatzimmern, Studentenwohnheimen oder in Mobilheimen an.

Sprechen Sie uns bei Interesse gern an!

Kontaktperson:

Melanie Nowak (Niederländischlehrerin)
E-Mail: nk@pictorius.de