Projektarbeiten 2021

Die ca. zwölfwöchige Projektphase, im vierten Halbjahr der Ausbildung, ist ein zentrales Element in der Ausbildung zum Staatlich geprüften Techniker*in. Die Projektarbeit wird auf dem Zeugnis unter Angabe des Themas mit einer Note ausgewiesen. Das Thema der Projektarbeit muss in Form eines Lastenheftes definiert werden. Die Projekte werden in Arbeitsgruppen teamorientiert durchgeführt. Nach Möglichkeit werden die Projekte in umliegenden Industriefirmen durchgeführt. Auf Grund der aktuellen Coronalage müssen zwei Projekte, im Fachbereich der Elektrotechnik, am Pictorius Berufskolleg durchgeführt werden.

Im Zuge der neuen DSGVO sind nur noch die aktuellen Inhalte 2021, bzw. die Inhalte von der Technikmesse 2020 und Technikmesse 2019 abrufbar. Für weitere Informationen im Fachbereich Elektrotechnik wenden Sie sich bitte an den Bildungsgangleiter U. Hemling ().

Fachbereich Elektrotechnik

Fachbereich Bautechnik

Planung eines Gebäude-Ensembles bestehend aus einem Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten und zwei Doppelhaushälften im Wohngebiet „Kalksbecker Heide“ in Coesfeld

Die Studierenden der Fachschule für Bautechnik bearbeiten in der 10-wöchigen Projektarbeit einen umfangreichen Planungsauftrag für ein Gebäude des Hochbaus. Die bauplanerische, baukonstruktive und baubetriebliche Bearbeitung wird in Teams von vier oder fünf Personen durchgeführt.