Pictur gestaltet Flyer zum Schutz vor sexueller Gewalt
1. September 2021

Gestaltung von Großplakaten für das Schloss Senden erfolgreich präsentiert

Im Rahmen ihres Praktikums, das in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit dem „Verein Schloss Senden e.V.“ durchgeführt wurde, haben die Schüler:innen des Bildungsgangs gestaltungstechnische Assistent:innen am  @tagdesoffenendenkmals ihre grafische Konzepte für die Gestaltung mehrerer Bauzaunelemente am Schloss Senden präsentiert.
Die Entwürfe für die Bedruckung von Bannern an den Bauzäunen, die rund um das in Restauration stehende Mannenhaus zu sehen sein werden, wurden von Schülerinnen und Schülern der Klasse GTF1-19 entworfen und gestaltet.

In 5 agilen Teams wurden sehr individuelle Entwurfskonzepte für jeweils vier Bauzäune erstellt.  Texte und Bilder wurden vom Verein Schloss Senden bereitgestellt.

Eine weitere Aufgabe war es, einen Entwurf für ein Großplakat, welches als Verkleidung der Einrüstung auf der Giebelseite des Mannenhaus dienen soll, zu entwerfen. Das Plakat soll insbesondere auf die Baumaßnahme und eine Spendenaktion für das Schloss aufmerksam machen.