Vertretungsplan

Den aktuellen Vertretungsplan finden Sie hier >>

Termine


Terminplan >>

News

Kein Unterricht am Montag den 19.02.2018
...weiterlesen

Gestaltertag 2018
Die Gestaltungstechnischen Assistenten/-innen des Pictorius Berufskollegs laden alle Interessierten zum „Gestaltertag“ unter dem Motto "DESIGNBLICK" ein. ...weiterlesen

Sprechtag am 22.03.2018
Für Schülerinnen und Schüler der Berufsschule und der Vollzeitschulform findet am 22.03.2018 ein Sprechtag statt ...weiterlesen

Projekte » Projektübersicht » Kooperationen Schulen » Praktikum Paris 2011

Zum Praktikum nach Paris

Vier Schülerinnen absolvieren ihr Schulpraktikum 2011 in Paris

Vier Schülerinnen des Bildungsganges Gestaltungstechnische Assistentinnen mit Allgemeiner Hochschulreife erhielten ihre Europa-Mobilitätspässe als Nachweis für ein sechswöchiges Praktikum in Paris, das durch das EU-Mobilitätsprogramm Mobinardo gefördert wurde.

Nachdem die Schülerinnen zunächst gemeinsam mit ihren Lehrern Herrn Strob und Frau Noczynski einige Wochen vor Beginn des Praktikums eine interkulturelle Vorbereitungsfahrt in die französische Hauptstadt unternommen hatten, um die französische Kooperationsschule, das „Lycée Louis Armand“, und ihre zukünftigen Arbeitsstätten kennenzulernen, hieß es dann ab März, die französische Arbeitswelt auf eigene Faust zu erkunden und die bis dahin erlernten theoretischen Kompetenzen praktisch unter Beweis zu stellen. Dass dies – trotz teilweise nur elementarer Französischkenntnisse - außerordentlich gut gelang, wurde nicht nur von Schülerinnen selbst, sondern insbesondere von den französischen Firmenchefs bestätigt.

Die Schülerinnen haben mit ihrem Auslandsaufenthalt persönliche Mobilität und Flexibilität bewiesen, was ihre Chance auf dem Arbeitsmarkt sicherlich erhöhen wird.

Auch für das Frühjahr 2012 bietet das Pictorius Berufskolleg die Möglichkeit, ein sechswöchiges Praktikum in Paris zu absolvieren. Auskünfte für interessierte Schülerinnen und Schüler der Bildungsgänge Informationstechnischer Assistent AHR/ Gestaltungstechnischer Assistent AHR erteilt Frau Noczynski.